Shop

Komm raus, Maus

CHF26.90

Dies ist die Geschichte von der Maus, die anfängt, mit ihrer Angst zu sprechen. So lernt die Maus nach und nach, dass die Angst gar nicht so bedrohlich ist, wenn sie diese an die Hand nimmt und mit ihr zusammen die Welt entdeckt.
Mit liebevollen Illustrationen und einer berührenden Erzählung ist «Komm raus, Maus!» ein Buch, das Kinder abenteuerlustig macht und ihnen auf einfühlsame Weise zeigt, wie sie mit ihren Ängsten leben und diese überwinden können und dass die Kraft, die sie dafür brauchen, in ihnen selbst wohnt.

Eine wunderbare Geschichte, die zum Vorlesen und Mitfühlen einlädt und sowohl Kinder als auch Erwachsene anspricht.

Der tapfere Pusti und seine Freunde

CHF26.90

Da Pusti aufgrund seiner Leichtigkeit nicht nach draussen darf, finden seine besten Freunde, Rosa und Sunny, immer wieder kreative Wege, um mit ihm drinnen zu spielen. Doch Pusti sehnt sich danach, die grosse, weite Welt zu erkunden und mit seinen Freunden draussen Abenteuer zu erleben. Mit einem Kletterseil und klebrigen Handschuhen machen sie weitere Versuche, um Pusti draussen herumtoben zu lassen. Doch auch diese Ideen stossen auf Hindernisse. Pusti wird traurig und seine Freunde versuchen, ihn aufzumuntern. Schliesslich haben sie eine brillante Idee, die Pusti die Welt entdecken lässt.

«Pusti» ist eine mitreissende und herzerwärmende Geschichte über Freundschaft, Kreativität und das Überwinden von Hindernissen. Die jungen Leser werden mit Pusti mitfiebern und sich von den einfallsreichen Ideen seiner Freunde inspirieren lassen. Dieses Buch ist eine spannende Lektüre für Kinder im Grundschulalter und regt ihre Fantasie an. Es vermittelt die Botschaft, dass es immer eine Lösung gibt, wenn man zusammenhält und kreativ denkt.

Lasst uns Weihnachten wieder leise feiern

CHF29.90

Weihnachten ist die stillste Zeit des Jahres, aber in den letzten Jahren haben wir es versäumt, diese Zeit entsprechend zu leben. Die rund 20 Geschichten geben uns Impulse, diese Zeit wieder bewusster zu erleben. Die Geschichten stammen von Silvia Götschi, Rekka Jäggi, Gina Graber, Alban Dillier, Christine Jäggi, Peter Denlo, Franziska Keller, Loris Bühler, Paul Meinrad Brandenberg, Bernhard Schneider, Pasquale Lovisi, Gabriel Palacios, Almina Quill, Rachel Acklin und Giusi Volpe.

Elatar – Reise des Schicksals

CHF24.90

Ein schwarzgeschupptes Wesen mit Flügeln stand ihm gegenüber, so gross wie eine Kutsche und mit Zähnen, die aussahen, als wären sie zehnmal so scharf wie sein Schwert. Entschlossen hob Dusan seine Waffe noch etwas höher und rannte schreiend geradewegs auf den Drachen zu.
Hjelsky, die geheimnisvolle abgeriegelte Stadt im Reich Androma, wird seit Jahrzehnten immer wieder von Drachen angegriffen. Die Angst in der Bevölkerung wächst, und von ihren Wächtern – den sogenannten Drachengebundenen – gibt es nur noch wenige. Obwohl die Bindung mit einem Drachen das Leben kosten kann, sendet der Rat von Hjelsky eine Gruppe junger Menschen aus, um genau dies zu tun.

Einige gehen freiwillig für Ruhm und Ehre, andere machen sich auf den Weg, weil ihnen keine Wahl bleibt. Unter ihnen befindet sich der einzelgängerische Dusan, der alles lieber tun würde, als eine Bindung mit einem zwillingsverfluchten Drachen einzugehen. Bei dem Versuch, diese Aufgabe zu bewältigen, stösst die Gruppe auf eine versiegte Quelle der Magie und gerät in einen Strudel von Intrigen.

Wer von ihnen wird als Drachengebundener zurückkehren, ohne sich dabei selbst zu verlieren?

Tiermärchen

CHF55.90

Erleben Sie drei zauberhafte Geschichten voller Spannung, Freundschaft und Geheimnisse in diesem Märchenbuch, das junge Leser und Märchenliebhaber gleichermassen begeistern wird.
Tauchen Sie ein in die magische Welt von Pünktchen und Glühwürmchen Johann, während sie gemeinsam aufregende Abenteuer erleben und Rätsel lösen. In “Tiermärchen” entdecken die beiden mutigen Freunde eine geheimnisvolle Hexe, die das friedliche Waldbewohnerdorf in Angst und Schrecken versetzt. Doch als eines Nachts etwas Unerklärliches geschieht, werden sie in ein aufregendes Abenteuer hineingezogen.

Begleiten Sie Pünktchen und Glühwürmchen Johann auf ihrer Reise durch das geheimnisvolle Tal der Geheimnisse, wo sie auf eine freundliche Wolke treffen und von der mächtigen Burg am Rande des Tals fasziniert sind. Doch hinter den massiven Mauern der Burg verbirgt sich ein düsteres Geheimnis, das es zu enthüllen gilt.

Treffen Sie auch auf das liebenswerte Braunbärenmädchen Bira, das gemeinsam mit den Biberjungen Bruno und Benno neugierig die schneebedeckte Uferlandschaft erkundet. Doch plötzlich durchdringt ein furchteinflössendes Geräusch die Stille, und die Freunde müssen sich mutig den unheimlichen Herausforderungen stellen, um das Tal der Geheimnisse zu retten.

Sirenengesang

CHF21.90

Wer ist die grossgewachsene Frau im grünen Seidenkleid mit der rotblonden Haarmähne am Nebentisch im Restaurant? Er nennt sie Linda Evangelista, weil sie ihn an das ehemalige Supermodel erinnert. Das Bild der Frau lässt ihn nicht los; er will sie um jeden Preis finden. Beharrlich verfolgt er ihre Spur. Auf seinen Streifzügen durch die nächtliche Stadt bleibt er im Schatten, unsichtbar, unheimlich. Im Verlauf der atemberaubenden Stalking-Geschichte erfährt man, dass der Mann eine traumatische Jugend erlebt hat, dass er ein Einzelgänger ist, Hemmungen im Umgang mit Frauen hat und dass er seine Gewaltfantasien schon ausgelebt und dafür sogar verurteilt worden ist. Schliesslich findet er die Frau. Sie heisst Cléa. Es gelingt ihm, sie für sich einzunehmen und eine Nacht mit ihr zu verbringen. Als sie ihn danach zurückweist, erreicht die rasante, fast unerträglich spannende Geschichte ihren dramatischen Höhepunkt.

Aschenputtel

CHF21.90

Hinter den farbigen Masken der Luzerner Fasnacht verbergen sich Lügen, Gewalt und ein Mord, der für Chaos sorgt. Werden die Wahrheit und der Mörder im bunten Treiben der Feiernden verborgen bleiben?
In Luzern gerät die Fasnacht aus den Fugen, als ein Mann brutal ermordet wird. Thomas Kramer, Chef des Ermittlungsdienstes, verfolgt eine Spur, die ihn von dem wilden Treiben in den Strassen Luzerns ins malerische Tessin führt. Dort gerät er in eine Welt voller Lügen und Gewalt, verborgen hinter der glänzenden Fassade einer scheinbar perfekten Familie.

Während Kramer versucht, die dunklen Fäden eines Falles zu entwirren, der ihn zunehmend aus dem Gleichgewicht bringt, gerät auch seine persönliche Existenz mit jedem Schritt, den er näher an den Täter herantritt, ganz unmittelbar in Gefahr.

Wem verdanke ich mein Leben?

CHF24.90

In «Wem verdanke ich mein Leben?» ermöglicht Regula Brühwiler-Giacometti Adoptiv-, Spender- und Kuckuckskindern, ihre Suche nach ihren biologischen Wurzeln zu erzählen. Mit nur wenigen Informationen über ihre Familien haben sie sich auf eine emotionale Entdeckungsreise begeben.

Das Buch versammelt 11 einzigartige Geschichten, die den vielschichtigen Weg der Protagonisten offenbaren. Ergänzt werden diese Erzählungen durch Beiträge von Adoptions-Experte Sandro Körber und Psychologin Claudia Leuenberger, die tiefe Einblicke in das menschliche Bedürfnis geben, die eigene Herkunft zu erforschen.

Fluch & Segen ADHS

CHF24.90

Die Diagnose ADHS und die folgende Ritalin-Therapie haben sein Leben verändert. Er wird zu Lesungen eingeladen, gibt TV-Interviews, hält Vorträge in Schulen und schreibt weitere Bücher. Etwas, was er sich früher nicht einmal in der Phantasie hätte vorstellen können. Sein Segen schlummerte tief in ihm und wollte sich nicht erkennbar zeigen.
In diesem neuen Buch stellt Stephan Rey die Frage, was wäre, wenn die Gesellschaft, die Schule und die Umgebung für uns bereit wären? Wenn unser Segen nicht nur ausgehalten, sondern gezielt gefördert würde – durch die Schule, die Eltern und in der Freizeit. Klingt dies nicht schon fast utopisch?

Content ist König

CHF22.90

Dienst leisten – mit Herz, Seele und Verstand. Remo nimmt dich mit und erzählt unterhaltsam, wie er es schaffte, in seinen Teams das Feuer aller zu entfachen, um das gemeinsame Ziel zu erreichen – sei es in der Gastronomie, in der Fotografie oder im Event-Bereich.Content ist König/In. Oder warum Content mehr als Inhalt ist. Remo schildert süffig, wie es ihm gelungen ist, so bekannte und unterschiedliche Charaktere wie Zinedine Zidane, Ronaldo, Premierminister Boris Johnson, Büne Huber, Elton John und viele weitere internationale Grössen aus Wirtschaft, Sport, Politik und Kultur zu portraitieren. Er gewährt dabei auch den einen oder anderen Blick hinter die Kulissen seiner Shootings und verrät, dass beileibe nicht immer alles so rund läuft, wie sich das der oder die Betrachter/in hinterher vielleicht vorstellt – jedes Bild erzählt seine eigene Geschichte.

Homöopathie als Ergänzung

CHF26.90

aber auch keine Wundertherapie

Es gibt keine alternative Heilmethode, welche in der Öffentlichkeit so kontrovers diskutiert wird wie die Homöopathie.

Hier: verachtende Kritik, alles sei nur Plazebowirkung, Homöopathie könne gar nicht wirksam sein, weil es den Naturwissenschaften widerspreche usw. Dort: die wunderbare, einzig richtige Heilmethode, welche das wahre Wesen der Krankheiten erfasse und Krankheiten wirklich heilen könne.

Bachmann möchte mit diesem Buch die Homöopathie ins richtige Licht rücken, die vielen falschen Vorurteile der Homöopathie gegenüber widerlegen, aber auch die Verherrlichung der Homöopathie in die Grenzen weisen.

Er wird die Möglichkeiten und Grenzen der Homöopathie erklären und zeigen, dass die Homöopathie in vielen Fällen wirksam ist, aber auch ihre Grenzen hat, wie alle Heilmethoden, also keine Wundertherapie ist.

Es darf sein

CHF22.90

Wie du lernst anzunehmen, was nicht mehr zu ändern ist

Um geistig wachsen zu können, gehört das Annehmen von Tatsachen dazu – Tatsachen, die nicht mehr zu ändern sind. Genau bei dieser herausfordernden Aufgabe setzt das neue Buch von Gabriel Palacios an. Denn wer annehmen kann, kämpft nicht mehr ständig mit Situationen, Gedanken und Erinnerungen, die ohnehin nicht mehr zu ändern sind, sondern trägt mehr inneren Frieden in sich.

Das Buch beinhaltet meditative Übungen zur Selbstanwendung.

Wir zwei für die Zukunft

CHF29.90

Nach 1‘000 Jahren Christentum benötigte Europa die Aufklärung. Stadler findet, wir sind wieder an einem ähnlichen Zeitpunkt angelangt. Die Welt spielt verrückt und braucht wiederum eine Aufklärung. Fiktion und Fakten werden heute allzuoft kaum mehr unterschieden, sodass nicht nur die Gesellschaft, sondern jeder Einzelne der Spezies Homo sapiens überlegen sollte, ob er weiterhin mit Genen von Affen oder anderen Tieren, die uns einschränken, leben will. Der Weg zu einem neuen Homo hominis ist frei von jeglichem Glauben, benutzt aber unsere kulturellen, sozialen oder medizinischen Programme der Evolution. Dieser Weg ist letztlich eine Emanzipation unseres Gehirns, basierend auf wissenschaftlicher Erkenntnis und dem Konsens zwischen uns Menschen.

Stadler möchte, dass man ihm ruhig widerspricht, daher finden sich leere Seiten nach jedem Kapitel.

Wenn Sterne wie Diamanten funkeln, dann ist Weihnachten

CHF29.80

In dieser Anthologie wurden alte und neue Weihnachtsgeschichten vereint, von bekannten und weniger bekannten Autoren, die alle eines gemeinsam haben: Ihre Geschichten funkeln wie die Sterne im Nachthimmel.

Wunderschöne Geschichten von: Rachel Acklin, Paul Brandenberg, Silvia Götschi, Regina Butz, Hélène Vuille, Jörg Kressig, Pasqule Lovisi, Gina Graber, Franziska Keller, Christine Jaeggi, Valeria Bianchi, Dechen Shak Dagsay, Tanja Gutmann, Gabriel Palacios, Giusi Volpe und viele mehr

Henneseckel

CHF29.90

Dieses Buch ist verschiedenen Samen entsprungen. Zum einen begegne ich in meiner Praxis für Coaching und Beratung immer wieder Themen, zu denen ich den Klientinnen und Klienten Reflexionsfragen stelle, Übungen oder auch mal Theorien mit nach Hause gebe. So ist der Wunsch entstanden, diese griff- und abgabebereit in einem Buch gesammelt zu haben. Zum andern gibt es Alltäglichkeiten, die bei genauer Betrachtung so viel liebevollen Witz in sich beherbergen, dass ich meine Protagonistin Berta solche Lebenseinblicke erzählen lasse.

Mit den entstandenen Texten möchte ich zum Denken, Reflektieren, Weiterentwickeln, Verwerfen und eben auch zum Schmunzeln anregen. Ich bin der Überzeugung, dass es das Leben verdient, aus verschiedenen Perspektiven betrachtet und mit Humor gewürzt zu werden.

Arzneipflanzen zur Stärkung des Immunsystems

CHF26.90

Über die Möglichkeiten und Wirkungen von Arzneipflanzen, welche das menschliche Immunsystem beeinflussen und verstärken können, wird schon seit langer Zeit viel gesprochen und geschrieben. Natürlich hat die Covid-19-Pandemie dies zusätzlich verstärkt.

In Schulen, Familien, an Stammtischen, aber auch in Wissenschaftskreisen wird zum Teil heftig und kontrovers geschrieben und gestritten, welches der Nutzen von Arznei- pflanzen, welche unser Immunsystem stärken können, sei. Dabei wird sehr häufig der Ausdruck «Immunmodulation» verwendet. Darunter wird eigentlich vorwiegend eine Stärkung des Immunsystems verstanden. Aber eine Modulation kann grundsätzlich ebenso eine Schwächung herbeiführen. Und in der Tat gibt es Stoffe, welche das menschliche Immunsystem gezielt schwä- chen. Daher sollte man eher von immunstimulierenden Arzneipflanzen reden, also von Arzneipflanzen, welche das Immunsystem positiv beeinflussen.

1 2 4
de_DEGerman