Shop

Zungentod

CHF19.90

Mia Casanova, Herausgeberin eines Schweizer Gourmetmagazins, findet innerhalb von wenigen Tagen zwei ermordete Leichen. Die Polizei glaubt nicht mehr an Zufall und will Mia verhaften, doch diese beginnt selber zu ermitteln, um ihre Unschuld zu beweisen. Die Suche führt sie quer über den Globus, wo sie zwar neue Rezepte für ihre Zeitschrift entdeckt, aber auch selber zur Gejagten wird. Im mysteriösen Myanmar trifft sie schliesslich auf Touristenführer Kyaw Zaw, der vor den gleichen Leuten flüchtet wie sie. Da wird Mia erst klar, dass sie drauf und dran ist, einen Skandal aufzudecken, der international Fäden zieht. In einem buddhistischen Kloster begreift sie schliesslich, wie sie dieser Bande das Handwerk legen kann. Doch zuerst muss Mia noch lernen, burmesisch zu kochen …

 

Produktinformationen
978-3-906287-85-0
Taschenbuch, ca. 300 Seiten

  Bestseller 

Auf der Schwarzen Liste des Himmels

CHF19.90

Erscheint im März 2021

Kurz nach dem Start in London stürzt eine Maschine der British Airlines nahe der Südspitze Irlands, ins Meer. Unter den Opfern befinden sich auch Jake Hemingway – verheiratet, Vater einer vierzehnjährigen Tochter – sowie vier prominente Personen aus Politik, Sport und Unterhaltung. Spekulationen zufolge soll es sich beim Absturz um einen terroristischen Anschlag handeln. Von einem auf den andern Tag gerät Diane Hemingways Leben aus den Fugen, als sie mit dem Tod ihres Mannes konfrontiert wird.

 

Produktinformationen
ISBN: 978-3-906287-83-6
Paperback, 450 Seiten

Cover 300dpi | Cover 3D

Blutige Spuren im Schnee

CHF17.90

In diesem Krimi stösst ein junger Mann namens Beni auf dem Heimweg auf eine tote Frau – es ist die Schwester seiner Verlobten. Der Dorfpolizist beobachtet, wie Beni neben der Leiche kniet. Bevor er den Tatverdächtigen verhaften kann, flieht Beni in die win-
terlichen Berge. Er wird gejagt und kämpft in eisigen Höhen um sein Überleben. Seine Verlobte und seine Freunde, allen voran Erwin, sind von Benis Unschuld überzeugt. Doch Beni bleibt verschwunden. Lebt er noch oder wurde er ein Opfer der unbarmherzigen Bergwelt?

 

Produktinformationen
ISBN: 978-3-906287-80-5
Taschenbuch, 325 Seiten

Cover 300dpi | Cover 3D

  Bestseller 

Engelfinger

CHF17.90

Ein biblischer Schrecken zieht durch die schöne Stadt Luzern und bereitet dem Ermittler Thomas Kramer und seinen Kollegen von Tag zu Tag mehr die Hölle auf Erden. Denn das mörderische Wesen, das sie jagen, ist ihnen immer mindestens um einen oder gar zwei Schritte voraus, und es scheint auch stets zu wissen, wohin sie sich mit ihren zunehmend von Verzweiflung geprägten Untersuchungen wenden.

Diverse private Verwicklungen, unnachsichtige Pressevertreter, sture Vorgesetzte und eigene Kümmernisse machen das Ganze vor allem für Thomas Kramer nicht leichter. Und langsam beschleicht nicht nur ihn, sondern auch die Leser das Gefühl, dass das Morden so bald nicht aufhören wird.

 

Produktinformationen
ISBN: 978-3-906287-79-9
Taschenbuch, 520 Seiten

Cover 300dpi | Cover 3D

Hypnotisiere mich

CHF19.90

In diesem Buch vermittelt Gabriel Palacios sein Wissen, gespickt mit spannenden Geschichten von KlientInnen aus seiner Praxis. Zudem enthält es auch Anleitungen, wie wir uns mittels Selbsthypnose autonom unterstützen können, sowie Tipps zur Verbesserung unserer unbewussten Kommunikationsweisen.

 

Produktinformationen
ISBN: 978-3-906287-75-1
Paperback, ca. 256 Seiten

Cover 300dpi | Cover 3D

  Bestseller 

Mord im Parkhotel

CHF17.90

Ein heisser Sommer in Luzern und eine Frauenleiche im Stadtpark. Woher weiss die Reporterin der Luzerner Zeitung über die brisante Neuigkeit? Andy Walker, ein verschrobener Kriminalbeamter, steht vor dem schwierigsten Fall seines Lebens. Kennt er die Tote? Welche Rolle spielt der Frührentner, der auf der Treppe des Hotels Schweizerhof tot zusammengebrochen ist? Und wer ist die geheimnisvolle Fremde auf dem Friedhof? Walkers Ermittlungen gestalten sich schwierig. Geplagt von Gewissenbissen und der Angst, selber in den Kreis der Verdächtigen zu geraten, versucht er verzweifelt gegen die Zeit und die sengende Hitze zu recherchieren. Dabei greift er zu ungewöhnlichen Massnahmen. Seine Recherchen führen ihn nach Vitznau am Vierwaldstättersee.

 

Produktinformationen
ISBN: 978-3-906287-64-5
Hardcover, 405 Seiten

Cover 300dpi | Cover 3D

Hörbuch – Ich sehe dich

CHF19.90

»Seine Entscheidung fand seinen Ursprung in einem Gedanken, der nur ihm gehörte. Ihm allein. Und ich wünschte mir, ich hätte ihm meinen Gedanken schenken können. Doch nun ist es zu spät. Und der Gedanke an ihn ist das letzte, was mir bleibt«

Er ist jung und er ist ausgesprochen erfolgreich. Ein Grund für seine Reife liegt darin, dass Gabriel Palacios früh gezwungen war, gewisse Gedankenmuster zu hinterfragen. Sein Leben stand an dem Tag auf dem Kopf, als sich sein Vater das Leben nahm und eine Frau und sieben Kinder zurückliess. Es ist auch eine angeborene Neugier, die ihn in jungen Jahren veranlasste, in die Welt der Gedanken einzutauchen und verborgene Chiffren ins Bewusstsein zu holen.

  Aktion   Bestseller 

Seitensprungkind

CHF28.90 CHF19.90

Die Adoption wurde Regula Brühwiler-Giacometti als Kind nie verheimlicht, aber erst im Erwachsenenalter, ausgelöst durch die Geburt ihres Sohnes, kommt der Wunsch in ihr auf, nach den eigenen Wurzeln zu suchen. Was haben ihr die leiblichen Eltern durch die Gene mitgegeben? Kann sie sich in ihnen spiegeln? Oder war es die soziale Prägung, die sie durch die Adoptivfamilie erhalten hat, und die ausschlaggebend für ihren Charakter und ihr Handeln wurde? Und vor allem: Welche Folgen hatte die frühe Trennung von der Mutter und die anschließende Adoption für ihr Leben?

 

Produktinformationen
ISBN: 978-3-906287-34-8
Hardcover mit Schutzumschlag, Gebunden, ca. 200 Seiten

Tasche «Verarsch mich nicht» / Weiss

CHF19.90

Die exklusive und stark limitierte Tasche zum Buch «Verarsch mich nicht» von Gabriel Palacios.

Setzten Sie ein Zeichen und zeigen Sie, dass man Sie nicht verarschen kann. Mit dieser Tasche stellen Sie sicher, dass die Leute um Sie herum gleich wissen, mit wem sie es zu tun haben!

Grösse: 40 x 46 x 14 cm

Tasche «Verarsch mich nicht» / Blau

CHF19.90

Die exklusive und stark limitierte Tasche zum Buch «Verarsch mich nicht» von Gabriel Palacios.

Setzten Sie ein Zeichen und zeigen Sie, dass man Sie nicht verarschen kann. Mit dieser Tasche stellen Sie sicher, dass die Leute um Sie herum gleich wissen, mit wem sie es zu tun haben!

Grösse: 40 x 46 x 14 cm

Tasche «Verarsch mich nicht» / Rot

CHF19.90

Die exklusive und stark limitierte Tasche zum Buch «Verarsch mich nicht» von Gabriel Palacios.

Setzten Sie ein Zeichen und zeigen Sie, dass man Sie nicht verarschen kann. Mit dieser Tasche stellen Sie sicher, dass die Leute um Sie herum gleich wissen, mit wem sie es zu tun haben!

Grösse: 40 x 46 x 14 cm

Tobias

CHF19.90

Tobias, ein erfolgreicher Schweizer Manager, stirbt bei einer Bergwanderung. Sein Bruder bezweifelt, dass es ein Unfall war. Bei seinen Recherchen stösst er auf immer mehr Ungereimtheiten. Als er im Büro von Tobias ein Manuskript namens «Das unerwünschte Buch» findet, wird ihm zusehends klar, dass sein Bruder einem Skandal auf der Spur war.

Einfach gesund

CHF19.90

Bereits während seines Studiums mit so merkwürdigen Fragen konfrontiert wie «Was ist eigentlich Gesundheit?», beschäftigte sich Alfred Lohninger nicht nur mit Krankheit, sondern mit der Frage: «Wie halte ich Krankheit von Gesundheit fern?» Und schon geht sie los, Lohningers amüsante, höchst aufschlussreiche Reise zum Mittelpunkt unseres Lebens: unseres Herzens. ES sagt jeder und jedem haargenau, wie es um sie oder ihn steht.

 

Produktinformationen
ISBN: 978-3-906287-17-1
Hardcover mit Schutzumschlag, Gebunden, 258 Seiten

Erwache

CHF19.90

In den Welten abendländischer Mystik und moderner körperzentrierter Psychotherapie daheim weist uns Christoph Stämpfli auf eindrückliche Art und Weise den Weg zu unserem inneren Selbst. Er ermutigt uns, negative Muster zu überwinden und die Reise zu unserem befreiten Ich anzutreten.
Christoph Stämpfli vermittelt nicht nur Wissen, mit dessen Hilfe wir unser befreites Inneres finden können, sondern lässt uns auch an packenden Erfahrungen und Geschichten aus seiner Praxis teilhaben. Zudem gewährt er uns Einblicke in seinen persönlichen Werdegang und schildert, wie und wo er sich diese wertvollen Weisheiten aneignen durfte.

  Bestseller 

Verkauft!

CHF19.90

Aicha Laoula wurde als Berberin geboren. Sie ist vier Jahre alt, als sie das erste Mal von ihrer Mutter als Sklavin verkauft wird. Es ist der Beginn eines jahrelangen Martyriums, während dem Aicha  immer wieder für Geld in Haushalte reicher Marokkaner geschickt wird, um dort zu arbeiten. Oft ist sie ihrer Mutter nicht mehr wert, als der Preis für ein Stück Brot. Sie wird gefoltert, misshandelt und gedemütigt. Aicha Laoula leidet unter Mangelernährung, zu wenig Schlaf und Überarbeitung. Gegen die Gewalt und den sexuellen Missbrauch kann sie sich kaum zur Wehr setzen. Mit 15 wird sie schliesslich mit einem Mann verheiratet, der mehr als doppelt so alt ist wie sie, und sie wird in die Schweiz geschickt. Sie bekommt vier Kinder, von denen das älteste und das jüngste sterben. Es dauert 27 Jahre, bis Aicha Laoula sich aus der Zwangsehe befreien und endlich ein selbstbestimmtes Leben führen kann.

Produktinformationen
ISBN: 978-3-924151-3-9
Hardcover mit Schutzumschlag, Gebunden, 416 Seiten