Sachbuch

  Bestseller 

Entscheidungen

CHF14.90

Gabriel Palacios wurde 1989 in Bern geboren und ist mehrfacher Bestsellerautor. In der Neuauflage seines Büchleins «Entscheidungen» aus dem Jahr 2016, das der Autor mit vielen positiven Gedanken erweitert hat, verschreibt er sich den Entscheidungen unseres Lebens – den kleinen ebenso wie den grossen. Gabriel Palacios will mit inspirierenden Denkanstößen den Weg in die Entscheidungsfindung und dadurch in die Zufriedenheit ermöglichen.

Das handliche Bestseller-Büchlein wurde für die neue Auflage mit den stimmigen Illustrationen der begabten Künstlerin Clara Tiefenthaler veredelt. «Entscheidungen» ist der ideale Begleiter für Kopf, Geist und Seele.

  Bestseller 

Entscheidungen

CHF14.90

Wir sind täglich gefordert die richtigen Entscheidungen zu treffen. Entscheidungen, die unser Leben maßgebend beeinflussen können. In diesem kleinen Buch verschreibt sich der mehrfache Bestsellerautor Gabriel Palacios den Entscheidungen unseres Lebens. Den kleinen Entscheidungen ebenso wie den großen. Er verfolgt das Ziel mit kurzen Inspirationen und Denkanstößen den Weg in die Entscheidungsfindung und dadurch den Weg in die Zufriedenheit zu finden.

  Aktion   Bestseller 

Seitensprungkind

CHF28.90 CHF19.90

Die Adoption wurde Regula Brühwiler-Giacometti als Kind nie verheimlicht, aber erst im Erwachsenenalter, ausgelöst durch die Geburt ihres Sohnes, kommt der Wunsch in ihr auf, nach den eigenen Wurzeln zu suchen. Was haben ihr die leiblichen Eltern durch die Gene mitgegeben? Kann sie sich in ihnen spiegeln? Oder war es die soziale Prägung, die sie durch die Adoptivfamilie erhalten hat, und die ausschlaggebend für ihren Charakter und ihr Handeln wurde? Und vor allem: Welche Folgen hatte die frühe Trennung von der Mutter und die anschließende Adoption für ihr Leben?

 

Produktinformationen
ISBN: 978-3-906287-34-8
Hardcover mit Schutzumschlag, Gebunden, ca. 200 Seiten

Einfach gesund

CHF19.90

Bereits während seines Studiums mit so merkwürdigen Fragen konfrontiert wie «Was ist eigentlich Gesundheit?», beschäftigte sich Alfred Lohninger nicht nur mit Krankheit, sondern mit der Frage: «Wie halte ich Krankheit von Gesundheit fern?» Und schon geht sie los, Lohningers amüsante, höchst aufschlussreiche Reise zum Mittelpunkt unseres Lebens: unseres Herzens. ES sagt jeder und jedem haargenau, wie es um sie oder ihn steht.

 

Produktinformationen
ISBN: 978-3-906287-17-1
Hardcover mit Schutzumschlag, Gebunden, 258 Seiten

Erwache

CHF19.90

In den Welten abendländischer Mystik und moderner körperzentrierter Psychotherapie daheim weist uns Christoph Stämpfli auf eindrückliche Art und Weise den Weg zu unserem inneren Selbst. Er ermutigt uns, negative Muster zu überwinden und die Reise zu unserem befreiten Ich anzutreten.
Christoph Stämpfli vermittelt nicht nur Wissen, mit dessen Hilfe wir unser befreites Inneres finden können, sondern lässt uns auch an packenden Erfahrungen und Geschichten aus seiner Praxis teilhaben. Zudem gewährt er uns Einblicke in seinen persönlichen Werdegang und schildert, wie und wo er sich diese wertvollen Weisheiten aneignen durfte.

  Bestseller 

Verkauft!

CHF19.90

Aicha Laoula wurde als Berberin geboren. Sie ist vier Jahre alt, als sie das erste Mal von ihrer Mutter als Sklavin verkauft wird. Es ist der Beginn eines jahrelangen Martyriums, während dem Aicha  immer wieder für Geld in Haushalte reicher Marokkaner geschickt wird, um dort zu arbeiten. Oft ist sie ihrer Mutter nicht mehr wert, als der Preis für ein Stück Brot. Sie wird gefoltert, misshandelt und gedemütigt. Aicha Laoula leidet unter Mangelernährung, zu wenig Schlaf und Überarbeitung. Gegen die Gewalt und den sexuellen Missbrauch kann sie sich kaum zur Wehr setzen. Mit 15 wird sie schliesslich mit einem Mann verheiratet, der mehr als doppelt so alt ist wie sie, und sie wird in die Schweiz geschickt. Sie bekommt vier Kinder, von denen das älteste und das jüngste sterben. Es dauert 27 Jahre, bis Aicha Laoula sich aus der Zwangsehe befreien und endlich ein selbstbestimmtes Leben führen kann.

Produktinformationen
ISBN: 978-3-924151-3-9
Hardcover mit Schutzumschlag, Gebunden, 416 Seiten

Kreapinktiv

CHF19.90

Cordelia Hagi wurden immer wieder viele Fragen rund um die Kreativität gestellt: Wie wird man kreativ? Wie kann ich so kreativ sein wie du? Warum ist Kreativität so wichtig? In ihrem neuen Buch zeigt sie daher nicht nur, wie sie ihre eigene Kreativität erlebt, sondern vor allem auch, was diese Kreativität ausmacht und wie jeder sie konkret im Alltag einsetzen kann. Denn «Kreativität charakterisiert sich dadurch, dass Ideen in irgendeiner Form umgesetzt werden.» In ihrem neuen Buch zeigt sie daher nicht nur, wie sie ihre eigene Kreativität erlebt, sondern vor allem auch, was diese Kreativität ausmacht und wie jeder sie konkret im Alltag einsetzen kann.

Produktinformationen
ISBN: 978-3-924151-4-6
Englische Broschur, 200 Seiten

  Bestseller 

Hypnotisiere mich

CHF19.90

Durch einen familiären Schicksalsschlag mussten er und seine Familie einsehen, welche Macht Gedanken und Suggestionen über uns haben können. Auf seinem langen Werdegang über den Mentalismus bis hin zur Hypnosetherapie eignete sich Gabriel Palacios ein breites sowie tiefes Wissen im mentalen Bereich an. Bereits vielen Menschen konnte der bekannteste Schweizer Hypnotiseur und Gedankenexperte Gabriel Palacios helfen, um mittels Hypnosetherapie von Süchten, Ängsten und anderen Hürden abzukommen. Nun ist er als Hypnosetherapeut und Gedankenexperte bereits in jungen Jahren ganz oben auf der Karriereleiter angelangt und teilt sein Wissen.

Ich sehe dich

CHF19.90

Seine Entscheidung fand seinen Ursprung in einem Gedanken, der nur ihm gehörte.
Ihm allein. Und ich wünschte mir, ich hätte ihm meinen Gedanken schenken können. Doch nun ist es zu spät. Und der Gedanke an ihn ist das letzte, was mir bleibt.

Hypnotisiere mich

CHF19.90

In diesem Buch vermittelt Gabriel Palacios sein Wissen, gespickt mit spannenden Geschichten von KlientInnen aus seiner Praxis. Zudem enthält es auch Anleitungen, wie wir uns mittels Selbsthypnose autonom unterstützen können, sowie Tipps zur Verbesserung unserer unbewussten Kommunikationsweisen.

 

Produktinformationen
ISBN: 978-3-906287-75-1
Paperback, ca. 256 Seiten

Cover 300dpi | Cover 3D

Ich bin so wie ich bin

CHF22.90

Dominic lebt in seiner eigenen Welt. Gleichzeitig ist er überreizt von all den Einflüssen, die von aussen kommen und trotzdem nimmt er jede Kleinigkeit um sich herum wahr. Sprechen kann er kaum. Das Schreiben hingegen ermöglicht ihm den Zugang zu unserer „normalen“ Welt. Seine Texte sind voller Weisheiten und Empathie für seine Mitmenschen, die er auf dem für uns normalen Weg nicht erreichen kann. 

 

Produktinformationen
ISBN: 978-3-906287-37-9
Paperback, ca. 200 Seiten

Zwanghaft

CHF22.90

Die Autobiographie erzäht die Geschichte von Nina Moser, die fast ihre gesamte Jugend unter einer Zwangsstörung litt. Anhand verschiedener Situationen, die sich während der Krankheit ereignet haben, erzählt die junge Frau, in welchem Ausmass die Störung ihr eigenes sowie das Leben ihrer Mitmenschen beeinträchtigte.

Die Geschichte beginnt mit einer Szene in der Umkleidekabine, in der die Störung bereits zentraler Teil in Ninas Leben ist. Es wird deutlich, wie stark sie sich vom Ort und sich selbst ekelt. Danach springt die Erzählung zurück an den Anfang der Krankheit und ihren langsamen und doch unausweichlichen Ausbruch. Ehrlich und unverblümt zeigt Nina Moser auf, wie Duschen von einem verinnerlichten Alltagsprozess zur Qual, Zahlen zu einer Bedrohung und die eigene Stimme im Kopf zur «Hexe» wird. Ein Kontroll- und Waschzwang entwickelt sich, breitet sich aus und entfernt Nina zunehmend von der Realität und sich selbst. Während die Zwangsstimme in ihrem Innern ihre Gedanken steuert, manipuliert, kontrolliert, verfällt sie mehr und mehr einer Haltlosigkeit und verliert sich dabei beinahe selbst.

 

Produktinformationen
978-3-906287-84-3
Klappenbroschur, ca. 250 Seiten

  Aktion   Bestseller 

Plötzlich Familie

CHF28.90 CHF24.90

«Seitensprungkind» hatte für die Mutter eines erwachsenen Sohnes eine emotionale Familienzusammenführung zur Folge. Sieben Geschwister meldeten sich bei Regula Brühwiler-Giacometti, alle haben die gleiche Mutter und alle wurden sie weggegeben. In ihrem Folgebuch «Plötzlich Familie» beschreibt die feinfühlige Autorin die intensiven Gefühle, als sie ihre neuen Geschwister erstmals in den Arm schliessen konnte. Sie nimmt ihre Leser mit auf eine spannende Reise in unterschiedliche Biografien. Jede ihrer Halbschwestern und jeder ihrer Halbbrüder hat eine einzigartige Geschichte zu erzählen. Und alle diese Erzählungen finden letztendlich im neuen Buch «Plötzlich Familie» zusammen.

Erkenne dich

CHF24.90

Christoph Stämpfli nimmt uns mit auf eine spannende Reise durch innere Räume, um diese zu erweitern und mit positiver Energie zu bereichern.

Mit der wertvollen Hilfe zur Selbsthilfe werden hinderliche Muster und Prägungen schnell erkannt und mit effizienten Techniken zum Verschwinden gebracht. Der Autor vermittelt in seinem Buch nicht nur praktische Instrumente, unser inneres Ich zu befreien, sondern lässt uns auch an seinen reichhaltigen Erfahrungen und packenden Geschichten aus dem Praxisalltag teilhaben.

Der Autor gewährt interessante Einblicke in seinen persönlichen Werdegang und schildert eindrücklich, wie und wo er sich sein profundes Wissen aneignen durfte. Im neu aufgelegten Buch finden Leserinnen und Leser zwei CDs mit praktischen Anleitungen.

  Bestseller 

Verarsch mich nicht

CHF24.90

Mental-Coach, Gedankenleser und Paartherapeut Gabriel Palacios teilt tiefe Einblicke in die analytische Wahrnehmung des Gedankenlesens und vermittelt konkrete Techniken, die uns dabei behilflich sind, die Gedanken des Gegenübers, wie aber auch die eigenen Gedanken sichtbar zu machen und besser verstehen zu können.

Der Autor erzählt Geschichten aus seinen Paartherapien in eigener Praxis und zeigt auf, wie wir uns gezielt vor unseren eigenen, wie auch vor den destruktiven Gedanken des Partners schützen können.

  Bestseller 

Dem Leben so nah wie nie zuvor

CHF24.90

«Ich sagte laut und klar, dass ich dieses Ding so rasch wie möglich draußen haben möchte», so die Patientin. Die Folgen dieses eindeutigen und bestimmenden Entscheides zeichnen sich allmählich ab. Auf mannigfaltige Art und Weise ergreifen sie nach und nach Besitz vom Leben der prominenten Moderatorin. Oftmals schleichend, auf leisen Sohlen, dann wiederum unbarmherzig und mit Getöse hereinbrechend. Schlag auf Schlag müssen Träume und Karriereplanung der Angst und Unsicherheit weichen.

 

Produktinformationen
ISBN: 978-3-906287-16-4
Hardcover mit Schutzumschlag, Gebunden, 272 Seiten